Trauertext Konstantin Wecker – 1

Wenn du stirbst, stirbt nur dein Werden.
Gönn‘ ihm keinen Blick zurück.
In der Zeit muss alles sterben –
aber nichts im Augenblick.
Konstantin Wecker