Nahaufnahme einer Rosenblüte
Logo Twitter Logo Google+ Icon Twitter Icon pinterest Icon Instagram

24.01.2014

Debatte über Sterbehilfe

„Das ist meine größte Angst“
Der unheilbar erkrankte Schriftsteller Wolfgang Herrndorf wählte den Freitod. Im Internettagebuch schrieb er über seine letzten Lebensjahre.
http://www.taz.de/Debatte-ueber-Sterbehilfe/!130504/

Ein zusammengeschweißtes Metallkreuz ist am 03.12.2013 am Hohenzollernkanal in Berlin an dem Ort zu sehen, an dem sich der Autor Wolfgang Herrndorf am 26. August 2013 das Leben nahm. Foto: Stephanie Pilick/dpa (zu dpa-Korr: ""Mir geht es beschissen" - Wolfgang Herrndorfs Blog als Buch" am 04.12.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++


Dieser Artikel wurde am 24.01.2014 in den Kategorien Allgemein, Neues veröffentlicht.

Trauerkringel